Gold-Latwerge Gewürz für Birnenhonigbrei – 35g

7,50  *

21,43  / 100 g

Das Gold-Latwerge Gewürz ist zur Herstellung des Birnhonig-Brei. 1 Kg Birnen werden halbiert, die Kerngehäuse entfernt und mit etwas Wasser weichgekocht. Danach die Birnen pürieren. 35 g Gold-Latwerge Gewürz mit 150 g Honig mischen und erwärmen, dann das Birnenpüree zufügen und aufkochen. In kleine Gläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Hildegard von Bingen, Physica: (Iss täglich davon nüchtern so viel, wie ein kleiner Löffel fasst, und nach dem Essen zwei Löffel, und auf die Nacht soll man im Bett drei Löffel nehmen. Das ist der beste Latwerge und wertvoller als Gold und nützlicher als reinstes Gold … Birnen stammen nämlich von Kälte und auch etwas von Wärme und sie haben Härte in sich, aber wenn sie in Wasser gekocht werden, sind sie gleichsam Spezereien und erheben sich dazu, schlechte Körpersäfte zu beseitigen. Galgant aber ist wie ein kräftiger und unbesiegbarer Soldat, der alles überwindet und besiegt, so gut er kann und doch maßvoll, so dass er schlechte Körpersäfte von jeder Beschaffenheit immer beruhigt und beherrscht. Das Süßholz, das süßen Geschmack hat, besänftigt durch seine Milde die schlechten Körpersäfte, Pfefferkraut aber hat einen scharfen Saft und dringt in die Körpersäfte ein und beseitigt alles faulige. Auch der Fenchel hat einen angenehmen Saft und macht alles, was beschrieben wurde, leicht.)

 

 

Lieferzeit: 3 - 6 Werktage

Beschreibung

Diese Gewürzmischungen werden bei Bestellung frisch gemahlen und versendet, damit kommen Sie in den vollen Genuss.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.041 kg
Zutaten

Gewürz-Fenchelsamen, Galgantwurzel, Süßholzwurzel, Pfefferkraut