Neu Nervenkekse Gebäck nach Hildegard von Bingen

 In Gesundheitsprogramm, Hildegard von Bingen

Dinkelvollkorn – Kekse mit den Gewürzen Zimt, Muskat und Nelken können Sie im Hildegard Center bestellen!

Anwendung: Über den Tag verteilt 6 – 10 Stück genießen. Eine gesunde und vollwertige Nascherei für zwischendurch.

Nervenkekse stärken die Konzentrationsfähigkeit und beugen Nervosität vor. Empfohlen vom Hildegardmediziner Dr. Richard Brodnik.

Über die Nervenkekse schreibt Hildegard von Bingen:

Stimmung

„Wenn der Mensch Muskatnuss isst, öffnet sie sein Herz, reinigt seine Sinne und bringt ihm eine gute Stimmung. Nimm Muskatnuss, …, zerstoße das und mache mit diesem Pulver und mit Semmelmehl und etwas Wasser Küchlein und iss diese häufig:“

„Es beruhigt jede Bitterkeit deines Herzens und Gemüts, öffnet dein Herz und deine abgestumpften Sinne und macht deinen Verstand froh. Es reinigt deine Sinne, vermindert alle schädlichen Säfte in dir, verschafft deinem Blut guten Saft und macht dich stark.“

Die Nervenkekse sind ein Universalmittel für eine gute Stimmung. Als sogenanntes „Nervenmittel“ bringen diese Plätzchen eine Leistungssteigerung und Förderung der geistigen Fähigkeiten, wie Konzentration, Vitalität und Stärkung der Sinnesorgane. Nervenkekse bringen gute Laune, beseitigen Trübsinn und Traurigkeit.

Deshalb sind sie ein wichtiger Hildegard Gesundheits-Baustein, denn sie befreien uns vom Alltagsstress, aber mehr als 6 bis 10 Kekse sollten nicht gegessen werden, aufgrund des hohen Muskatnuss-Anteils in der Gewürzmischung.

 

Literatur:

  • Physica, Prof. Ortrun Riha, Beuroner Kunstverlag, 2012
Empfohlene Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

0