Hunde – Kräuterprodukte – Original Hildegard von Bingen

 In Hildegard von Bingen, Hunde

Die heilige Hildegard hat auch einige sehr wertvolle Kräuterrezepte für Haustiere hinterlassen, so sind diese in ihren naturkundlichen Werken “ Physika (Heilsame Schöpfung) und Causae et Curae (Ursprung und Behandlung der Krankheit) enthalten.

Auf Nachfrage vieler Hildegard Liebhaber haben wir jetzt ganz Neu zwei Kräuterprodukte für Hunde des Menschen treue Begleiter in unser Sortiment aufgenommen.

 

  • Fenchel-Dill Tee für Hunde und andere Haustiere: eine Mischung aus braunen bitteren Fenchelsamen und Dillkraut

„Wenn Tiere anfangen, sich unwohl zu fühlen, dann nimm Fenchel und Dill, so dass der Fenchel überwiegt, und leg sie in Wasser, damit das Wasser ihren Geschmack annimmt, und gib es ihnen zu trinken, und es wird ihnen besser gehen.“ (Hildegard von Bingen, Causae et Curae, historischer Text, Beuroner Kunstverlag)

Wunderbar zur Verdauung und Vorbeugung beim kühlen Wetter.

Zur Milchbildung für Hündinnen, aber nicht in der Schwangerschaft den Hündinnen geben!

 

  • Edel Kastanienpulver für Hunde und andere Haustiere: gemahlene Edelkastanienblätter

„Wenn ein Haustier etwas Schädliches gefressen hat, gib ihm Edelkastanienblätter zu fressen, wenn du kannst. Oder wenn es nicht fressen will, zerreib diese Blätter und streu dieses Pulver in Wasser, gib es ihm oft zu saufen, und es wird sich wohlfühlen, denn wegen der guten Wärme und der guten Kräfte dieses Baumes wird jenes Übel in diesem Tier weichen.“ (Hildegard von Bingen, Physica, historischer Text, Beuroner Kunstverlag)

Das Pulver dient der Gesunderhaltung und ist auch ein Schutz vor Bakterien.

 

https://hildegard.center/produkt-kategorie/hunde-kraeuter/

Empfohlene Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

0